Herzlich willkommen!

In der heutigen Zeit wünschen wir uns jemanden, der sich Zeit für uns und unsere Beschwerden nimmt, der uns zuhört, uns ernst nimmt.
Wir wünschen uns eine ganzheitliche Betrachtungsweise und die Erkennung der Individualität.
Und dies nicht nur für uns, sondern auch für unsere Tiere!

Nicht die Krankheit steht im Mittelpunkt, sondern das Tier mit seinen Eigenheiten.

Manchmal reicht es schon aus, sein Tier artgerecht zu ernähren, um eine Verbesserung
der Gesundheit zu erreichen.

Eure Nahrungsmittel sollten Heilmittel - und eure Heilmittel sollten Nahrungsmittel sein.
(Hippokrates)

Anja Lich
Tierheilpraktikerin und Ernährungsberaterin für Hund und Katze, Schwerpunkt BARF

Zertifikat

Vom 24.12. bis 31.12. mache ich Urlaub.

Ab dem 02.01.2019 bin ich wieder für Sie da!

NG1klein

Tierheilpraxis
 Anja Lich

Sammy
DarmDurchfallGiardien

Bestehen Probleme wie immer wiederkehrender Durchfall, ständig wechselnder Kot, schleimiger Kot und/oder Blutbeimengungen, so sollten wir dort nachsehen, wo das Problem entsteht, nämlich im Darm.
Das machen wir mit einer Kotprobe. Damit können wir feststellen, ob sich Parasiten oder Einzeller, wie Giardien im Darm befinden, ob sich die Bakterien im Gleichgewicht befinden oder ob einige Überhand bekommen und dafür andere verdrängt haben. Auch können wir sehen, ob sich der PH-Wert im richtigen Bereich befindet, ob sich Pilze im Darm breit machen, ob Entzündungen vorliegen. Auch Salmonellen und Shigellen bleiben nicht unentdeckt.
Darüber hinaus können wir auch die Leistung der Bauchspeicheldrüse beurteilen. Arbeitet diese nicht ausreichend, so können wir sie entsprechend unterstützen.

Für alle Probleme gibt es Behandlungsmöglichkeiten, die sanft und sicher helfen.

Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne!