Mino

Mino

 
NG1klein

Tierheilpraxis
 Anja Lich

Sammy
DarmDurchfallGiardien

Bestehen Probleme wie immer wiederkehrender Durchfall, ständig wechselnder Kot, schleimiger Kot und/oder Blutbeimengungen, so sollten wir dort nachsehen, wo das Problem entsteht, nämlich im Darm.
Das machen wir mit einer Kotprobe. Damit können wir feststellen, ob sich Parasiten oder Einzeller, wie Giardien im Darm befinden, ob sich die Bakterien im Gleichgewicht befinden oder ob einige Überhand bekommen und dafür andere verdrängt haben. Auch können wir sehen, ob sich der PH-Wert im richtigen Bereich befindet, ob sich Pilze im Darm breit machen, ob Entzündungen vorliegen. Auch Salmonellen und Shigellen bleiben nicht unentdeckt.
Darüber hinaus können wir auch die Leistung der Bauchspeicheldrüse beurteilen. Arbeitet diese nicht ausreichend, so können wir sie entsprechend unterstützen.

Für alle Probleme gibt es Behandlungsmöglichkeiten, die sanft und sicher helfen.

Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne!